News

Am Lehrstuhl für Angewandte Informatik IV (Datenbanken und Informationssysteme) der Universität Bayreuth ist baldmöglichst die Stelle eines/einer

Wissenschaftlichen Mitarbeiters/-in

ganztags, mit Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L, befristet zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben gehört neben der Betreuung von Lehrveranstaltungen im Umfang von fünf Semesterwochenstunden die Mitarbeit in den Forschungsbereichen Big Data, Data Analytics und/oder Prozessmanagement.

Die Voraussetzungen sind ein sehr gut abgeschlossenes Universitätsstudium (Diplom/Master) im Fachbereich Informatik, sehr gute Englischkenntnisse sowie eine Vertiefung in einem der Forschungsbereiche des Lehrstuhls.

Die Stelle ist nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz befristet und dient der Förderung einer wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion). Die Dauer des Beschäftigungsverhältnisses richtet sich dabei nach den gesetzlichen und persönlichen Voraussetzungen. Im Übrigen gelten die Einstellungsvoraussetzungen nach dem Bayerischen Hochschulpersonalgesetz.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Universität Bayreuth strebt eine Erhöhung des Anteils weiblicher Beschäftigter an und bittet deshalb Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

Ihre elektronische Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 10.10.2017 mit den üblichen Unterlagen an

Prof. Dr.-Ing. Stefan Jablonski
Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme
Universität Bayreuth
95440 Bayreuth
email: stefan.jablonski@uni-bayreuth.de